Monatsarchiv für September 2007

Auf zur OMD

Sonntag, den 23. September 2007

So, morgen geht´s nach Düsseldorf. Tradedoubler hat seinen Publisher-Event kurzfristig eine Stunde vorverlegt. Air Berlin hat sich bezügl. einer Ververlegung des Fluges allerdings wenig flexibel gezeigt. Und das obwohl ich dieses Jahr schon zum dritten mal mit Air Berlin fliege. Immer diese unflexiblen Großunternhemen. Naja, wie auch immer – jedenfalls werde ich dann mit etwas [...]

Ansichtskarten-Spam nimmt zu

Freitag, den 21. September 2007

In letzter Zeit liest man ja gelegentlich schon mal, dass selbst Affiliates Ansichtskarten verschicken. Nun hab ich auch eine bekommen – allerdings nicht von einem Affiliate, sondern von einem gewissen Markus K., der wohl gerade an der Cote d ´Azur ein paar Tage entspannt. Und er macht auch nichtmal ein Hehl aus seiner eigentlichen Motivation: [...]

Wie man als Affiliate seinem Merchant negative Presse bescheren kann…

Donnerstag, den 20. September 2007

…zeigt gerade ein Affiliate des schweizer Lebensmittel-Shops LeShop.ch, dem Online-Shop der Supermarkt-Kette Migros. Bei styropor.digital bin ich auf die Geschichte gestoßen, dass bei der Suche nach Coop (ebenfalls ein schweizer Supermarkt) eine Anzeige für LeShop bei den AdWords erscheint. Was jedoch weder der Presse (die Tageszeitung heute berichtete darüber) noch den eidgenössischen Bloggern aufgefallen ist: [...]

Affiliate Marketing in Österreich

Dienstag, den 18. September 2007

Markus Affiliateboy Kellermann hat vor einigen Tagen einen Artikel zu dem Thema geschrieben. Da muss ich natürlich auch meinen Senf dazu geben. Wie er richtig schreibt, steckt Affiliate Marketing in Österreich noch in den Kinderschuhen. Das liegt aber mit Sicherheit nicht daran, dass wir hierzulande rückständig wären. Ganz im Gegenteil. In Sachen Internet sind wir [...]

Duplicate Content ist doch was schönes

Dienstag, den 18. September 2007

Ich weiß garnicht, was Google dagegen einzuwenden hat…

Plattform gegen Betrug an Affiliates?

Dienstag, den 18. September 2007

Man liest es immer wieder in Foren, manchmal auch in Blogs. Und zuletzt hatte der sonst recht zurückhaltend bloggende Affiliateboy Markus Kellermann über einen Fall berichtet. Sales werden nicht erfasst, oder grundlos storniert. Als Affiliate hat man praktisch keine Möglichkeit dahinter zu kommen. Fällt es einmal auf, weil man vielleicht selbst etwas bestellt, oder einen [...]

Wenn man trotz Erlaubnis lieber nicht auf Brands bieten sollte

Montag, den 17. September 2007

Auf Brands zu bieten ist ja bei so gut wie allen Partnerprogrammen verboten, sofern es nicht explizit erlaubt wird. Diese Erlaubnis habe ich kürzlich bei einem Partnerprogramm von Superclix gefunden: Hinweis für SEM: KEINE AUSSCHLÜSSE in Sachen Keywords, auch Produktnamen Gebote (Brand) sind erlaubt. Wer an seinem AdWords-Account hängt, sollte dennoch lieber darauf verzichten (obwohl [...]

Bowling for Superclix

Montag, den 17. September 2007

Auch Superclix veranstaltet nun ein Event für “alle Partner, Betreiber, Agenturen und Affiliate Interessierte”. Dabei werden große, schwere Kunststoff-Kugeln gegen 10 in Dreiecks-Form aufgestellte Kegel zum Zwecke des Umwurfes derselben gerollt. Es geht also um Bowling. Das ganze findet am 2. November in der Superclix-Heimat Freiburg statt. Für alle Interessierten gibt es im Superclix-Blog weitere [...]

Affilinator Affiliate Wettbewerb

Montag, den 17. September 2007

Bei meinem Testbericht hatte ich ganz vergessen zu erwähnen, dass es vom Affilinator auch eine kostenlose Quelle-Edition gibt. Hier werden also nur die Quelle-Produktdaten verarbeitet. Wie leicht oder schwierig es mit dieser Version ist, auch ordentlich Umsätze zu machen, kann ich nicht ganz beurteilen. Die Duplicate Content Problematik dürfte sich hier wohl noch viel deutlicher [...]

Affilinator – mein Testbericht

Montag, den 17. September 2007

Ich hatte es schon lange vor und im Juni hab ich es dann endlich geschafft, mir einen Affilinator zuzulegen. Über meine Erfahrungen damit möchte ich hier kurz ein bisschen was erzählen. Der ganze Struktur und auch die Dokumentation ist absolut einwandfrei. HTML-Kenntnisse sind vollkommen ausreichend, um die Templates an seine Bedürfnisse anzupassen und Ihnen auch [...]